Filter
67 Stellenanzeigen gefunden
Erhalte für diese Suchanfrage Jobs per E-Mail!
Durch die Bestätigung des Jobs per E-Mail-Auftrages bestätigst Du die AGB und die Datenschutzerklärung

Financial Controller Jobs für Studierende & Absolventen

Interessierst du dich für Zahlen, Wirtschaft und Finanzanalyse? Der Beruf des Financial Controllers könnte dann genau das Richtige für dich sein.

🢂 Direkt zu den Jobs

In dieser Position bist du ein unverzichtbarer Bestandteil eines Unternehmens und hilfst dabei, finanzielle Strategien zu entwickeln, Budgets zu kontrollieren und den wirtschaftlichen Erfolg sicherzustellen. Lies weiter, um mehr über die vielfältigen Aufgaben, die Ausbildung, die verschiedenen Einsatzgebiete sowie Karriere- und Gehaltsaussichten in diesem Beruf zu erfahren.

Tätigkeiten eines Financial Controllers

  • Budgetplanung und -überwachung: Als Financial Controller bist du maßgeblich an der Erstellung und Kontrolle von Budgets beteiligt. Du analysierst Kostenstellen und sorgst für eine effiziente Ressourcenallokation.
  • Finanzanalyse und -reporting: Du erstellst Berichte zu finanziellen Kennzahlen, ermittelst Profitabilität und Liquidität und analysierst Abweichungen und Trends.
  • Risikomanagement: Du identifizierst finanzielle Risiken und entwickelst Strategien zu ihrer Minimierung.
  • Kostenrechnung: Kostenstellen- und Kostenträgerrechnungen gehören ebenfalls zu deinem Aufgabenbereich.
  • Unterstützung bei Entscheidungsfindung: Mithilfe deiner Analysen unterstützt du die Geschäftsleitung bei strategischen Entscheidungen.

Wie wird man Financial Controller

Studium
Ein Bachelor- oder Masterabschluss in Betriebswirtschaftslehre, Finance oder einem verwandten Fachgebiet ist meist Voraussetzung. Spezialisierungen in Controlling, Rechnungswesen oder Finanzwesen sind von Vorteil.

Berufserfahrung
Viele Unternehmen verlangen Berufserfahrung im Finanz- oder Rechnungswesen, oft in Form von Praktika oder als Werkstudent während des Studiums.

Zertifikate und Weiterbildungen
Es gibt eine Vielzahl von spezialisierten Kursen und Zertifikaten, die dich im Controlling weiterbilden können, wie zum Beispiel CMA (Certified Management Accountant) oder CFA (Chartered Financial Analyst).

Soft Skills
Analytisches Denkvermögen, Kommunikationsstärke und eine hohe Affinität zu Zahlen sind Soft Skills, die in diesem Beruf sehr gefragt sind.

Wo kann man als Financial Controller arbeiten

  • Großunternehmen
  • Mittelständische Betriebe
  • Beratungsfirmen
  • Banken und Finanzinstitute
  • Öffentlicher Sektor

Karriere und Gehalt eines Financial Controllers

Nach aktuellen Daten variiert das Gehalt je nach Unternehmensgröße, Erfahrung und Standort. Einsteiger können mit einem Jahresgehalt von ca. 45.000 bis 55.000 Euro rechnen, während erfahrene Financial Controller auch Gehälter von über 70.000 Euro erzielen können (Quellen: StepStone Gehaltsreport, Glassdoor, 2021).

Welche ähnliche Jobs gibt es

  • Financial Analyst: Fokus auf die Analyse von Finanzdaten.
  • Management Accountant: Spezialisierung auf Kostenrechnung und Management-Entscheidungen.
  • Risikomanager: Fokus auf das Erkennen und Managen von Risiken.
  • Treasurer: Verantwortlich für das Liquiditätsmanagement eines Unternehmens.

Andere Seiten, die dich interessieren könnten